Anmeldung & Registrierung

Registrieren
Das bei der Benutzerregistrierung anzugebende Passwort muss mindestens10 Zeichen enthalten, zwei davon müssen Zahlen sein. Sonderzeichen sind nicht erlaubt.
Bei der Erstellung Ihres Benutzerkontos (Registrierung) muss Ihr Passwort mindestens 10 zusammenhängende Zeichen enthalten, 2 davon müssen Ziffern sein. Sonder- und Leerzeichen sind nicht erlaubt.

Support-Anfrage
Anzeigen- und Stellenmarkt

Bildungsprogramm Almwirtschaft 2021/ 2022

Bildungsprogramm Almwirtschaft 2021 2022



 

Ländliches Fortbildungs Institut

Sein Herzblut war die Alm!

Josef Zierhofer war 30 Jahre Obmann der Agrargemeinschaft Hohe Wand. Im Juni hat sein Herz für die Alm aufgehört zu schlagen. „Er stand uns immer mit Rat und Tat zur Seite, wenn wir Hilfe brauchten,“ resümiert Roman Krenn, “und er war für viele ein großer Lehrmeister, der sein umfangreiches Wissen gerne zu Verfügung stellte“.

Josef Zierhofer wurde vom NÖ Alm- und Weidewirtschaftsverein für seine zahlreichen Verdienste um die NÖ Alm- und Weidewirtschaft mit den Medaillen in Silber und Gold ausgezeichnet. „Ich erinnere mich gerne an meinen ersten Almwandertag als neuer Geschäftsführer des NÖ Alm- und Weidewirtschaftsvereines,“ blickt August Bittermann zurück, „dieser NÖ Almwandertag 2002 fand auf seiner Alm stand. Trotz aller Wetterwidrigkeiten wurde dieser Almwandertag durch das besondere Engagement von Josef Zierhofer zum Erfolg.“ Josef Zierhofer war auch begeisterter Mutterkuhhalter und in diesem Betriebszweig erfolgreich. Bei vielen Informationsveranstaltungen holte er sich Wissen und gab auch seine Erfahrungen ehrlich und offen weiter.

Die NÖ Alm- und Weidebauern werden Josef Zierhofer ein ehrendes Gedenken bewahren.

Text: August Bittermann

Wos Wossa die Ybbs eini rinnt

© Roman Krenn

"Der Alm- und Bergbauer" - Fachzeitschrift

20220809 DER ALM UND BERGBAUER Titelbild

Fachunterlagen Almwirtschaft

Fachunterlagen Almwirtschaft