Allrounder sucht Alm

Beschreibung

 

 

 

Ursprünglich aus Berlin stammend, habe ich dort meine ersten Schritte in der Gastronomie gemacht. In Wien, wo ich seit 5 Jahren wohne, habe ich lange Zeit als Bartender gearbeitet und zum Schluss das Restaurant Der Fuchs und die Trauben geleitet. Neben meiner hohen Flexibilität habe ich hier meine Teamfähigkeit und die Liebe, Gäste zu bewirten, weiter ausbauen können.

 

 

Im Herbst dieses Jahres habe ich dann begonnen in der Gruft zu arbeiten, eine Anlaufstelle in Wien für wohnungslose Menschen. Auch hier kann ich meine Belastungsgrenzen weiter ausbauen. Die Stelle ist befristet bis zum März und beginnt im November nächsten Jahres erneut. In der Zwischenzeit möchte ich mich wieder neuen und alten Aufgaben widmen.

 

Zwar habe ich als Senner noch keine Erfahrung, lerne aber sehr schnell! Körperliche Arbeit ist für mich – auch wenn man es mir nicht ansehen mag – überhaupt kein Problem, ich freue mich immer, am Ende des Tages zu wissen, was ich getan hab. Die Natur und Tiere sind mir nicht nur sehr wichtig, sie sind für mich auch ein Ausgleich zu meinem Leben in der Stadt. Das Wandern in den Bergen bereitet mir gleichermaßen Freude wie der Umgang mit Menschen und Natur. Mehrere Urlaube auf einem Hof in Island haben mir zudem das Landleben auch unter widrigen Bedingungen näher gebracht.

 

 

Ich würde mich sehr freuen die Möglichkeit zu bekommen, dich in einem persönlichen Gespräch kennen zu lernen. Da ich nur 22 Stunden arbeite, kann ich dich auch sehr gerne mal besuchen.

 

Zusatzinformationen

Region österreichweit, andere Länder

Anzeigen Suche