Arbeit auf Viehalm/ Bergbauernhof für 2018

Beschreibung

Ich heiße Nina, bin 28 Jahre alt und suche für 2018 nach einer Alm oder einem Bergbauernhof, der eine fleißige, zum Mitdenken fähige Arbeitskraft zu schätzen weiß, die überall anpackt, sich in Betriebsabläufe schnell einfindet und neue Aufgaben rasch erlernt. Bevorzugt wird eine Alm ohne Ausschank.

Seit 2003 arbeite ich bereits aushilfsweise immer wieder bei einem landwirtschaftlichen Betrieb mit Mutterkuhhaltung, Schweinemast, Pferdezucht und Gastronomie. 2017 war ich als Betriebshilfe auf einem Biobergbauernhof in der Schweiz tätig. Hier gehörten u.a. Viehtrieb, Melken, Heuen und Zaunbau zu den täglichen Aufgaben. Aktuell arbeite ich im Weinbau und bin in Steilhanglagen tätig. Harte, körperliche Arbeit bei jedem Wetter bin ich somit gewöhnt.

Als Bergfreund und Naturliebhaber verbringe ich meine Freizeit gerne beim Bergsteigen oder Klettern in den Bergen und am Fels, wenn ich mich nicht mit meinem Pferd im Holzrücken übe, Kutsche fahre oder mich auch mal durch die Landschaft tragen lasse. Damit wäre ich auch schon beim "Haken" an meiner Stellensuche. Da ich als Besitzerin die Verantwortung für mein Pferd übernommen habe, muss die Möglichkeit bestehen, die herdenverträgliche Dame mitzubringen.   

Die Norikerdame ist ein 7-jähriger Allrounder, der nach Absprache beispielsweise als Saum- oder Zugpferd eingesetzt werden könnte. Da sie bereits einen Sommer auf der Alm verbracht hat, ist sie entsprechend trittsicher. 

Weitere Fragen beantworte ich gerne per E-Mail. Bei Interesse stelle ich mich natürlich auch gerne persönlich vor und besichtige die Alm.

Ich würde mich sehr freuen, wenn sich eine Stelle für mich und mein Pferd finden würde.

 

Zusatzinformationen

Region österreichweit, andere Länder

Anzeigen Suche