|

Almexkursion nach Salzburg

Besichtigung von zwei Almen des Salzburger Almweideprojektes mit dem Ziel, durch ein modernes Almweidemanagement die Almbewirtschaftung im Zeichen des Klimawandels nachhaltig zu sichern. Besonderes Augenmerk wurde auf einen vorverlegten Almauftrieb, eine gelenkte Weideführung und eine Anpassung der Auftriebszahlen gelegt.

Veranstaltungstermin und -ort

Sa, 24. August 2024, 07:00 bis ca. 20:00h
Treffpunkt: 06:45h Bildungszentrum Litzlhof, 9811 Litzlhof 1
(Fahrt mit Privat PKW, Bildung von Fahrgemeinschaften)
Zustiegsmöglichkeiten:
Im Oberen Drautal und
Nußdorf-Debant, Parkplatz Interspar
Fahrt über Felbertauern (Maut)

Programm

ALM 1: Bräualm in Mittersill (Bild unten)
Löschenbrandweg 5, 5730 Mittersill (von dort aus Fahrt auf die Alm)
Auftrieb von 160 Rindern, 10 Pferden, 70 Schafen und 20 Ziegen

Mittagessen in Mittersill im Hotel Restaurant Brauerei Bräurup,
Kirchgasse 9, 5730 Mittersill

ALM 2: Weiglalm in Hochkrimml (Bild oben)
Auftrieb von 25 Milchkühen und 70 Stück Jung- und Galtvieh

Wichtig: Gutes Schuhwerk und wetterfeste Bekleidung

Fachliche Begleitung

Petra Fürstauer-Reiter, LK Salzburg, BBK Zell am See
Siegfried Steinberger, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LFL)

Anmeldung und Kosten

online beim LFI Kärnten
office@lfi-ktn.at
Tel.: 0463 5850 2500
Kursnummer: 2-0021960

weitere Informationen:
Elisabeth Ladinig, elisabeth.ladinig@lk-kaernten.at, Tel.: 0463-5850-2512

Kosten:
€ 195,- ungefördert
€   65,-
gefördert für Landwirt:innen
€   55,- gefördert für Landwirt:innen und
Mitgliedschaft beim Kärntner Almwirtschaftsverein

Download


20240824 Infoblatt_Almexkursion nach Salzburg

Dateigröße: 6.18 MB


Herunterladen



Vorschau