Wollen Sie Kontakt mit dem Inserenten/ der Inserentin aufnehmen?

Falls noch nicht geschehen, so bitten wir Sie, sich erstmalig zu registrieren. Danach melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an. Wenn Sie anschließend zu diesem Inserat zurückkehren, finden Sie die Daten des Inserenten/ der Inserentin vor. Auch unter anderen Inseraten ist dies der Fall. Wenn Sie sie sich unter dem Anzeigen- und Stellenmarkt angemeldet haben, können Sie auch ein eigenes Inserat erstellen.

Kärnten

Almstellen Angebote

Kuhhirt:in mit Allrounderqualitäten

Wegen einer Absage suchen wir einen Kuhhirten/in

▣ Wer sind wir:
Wir betreiben eine Milchvieh- und Jungviehalm (50 Milchkühe, 30 Milchziegen, 120 Jungvieh und zehn Schweine) mit Sennerei (etwa 50000 Liter Milch, die zu 100% auf der Alm zu Käse, Butter, Joghurt, Topfen, Ziger uvm. verarbeitet wird). Neben dem landwirtschaftlichen Betrieb gibt es noch einen Ausschank mit Übernachtungsmöglichkeit. Weil es uns ein Anliegen ist, unser Wissen weiterzugeben, bieten wir unseren Besuchern im Sommer zahlreiche Kurse an: Käsekurse, Kräuterkurse…
Den Gästen möchten wir so viele Produkte wie möglich aus der eigenen Landwirtschaft anbieten. Daher sind wir bemüht so viel wie möglich selber zu erzeugen und bringen das in unseren Betrieb ein bzw. verkaufen vor Ort in unserer „Käsehütte“. Insgesamt arbeiten wir im Team (5-6 Personen), das während des Sommers sehr oft zur kleinen Familie wird. Aufgrund eines Ausfalls suchen wir jetzt nochmals nach Hilfe. Mehr Informationen zu uns sind auf unserer Homepage zu finden.

▣ Wo sind wir:
Mitten in den Karnischen Alpen, also genauer gesagt im Gailtal/Kärnten – in der Nähe der italienischen Grenze.

▣ Wen suchen wir:
Einen Kuhhirten, der sich rund um und in der Hütte flexibel einbringt. Dazu gehören die Koppelpflege, Kuhbetreuung, Brennholz Vorbereitung und viel mehr, sowie die Käsepflege oder Hintergrundarbeit rund um die Gastwirtschaft. Nachdem wir ein kleines Team und alle recht flexibel sind, unterstützen wir uns, wo gerade Hilfe benötigt wird. Natürlich ist die Arbeit nicht unentgeltlich und wird gut bezahlt - dass während dieser Zeit alle Sozialleistungen, Unterkunft und Verpflegung vorhanden sind, versteht sich von selbst.

▣ Was wir uns wünschen:
Eine Person, die selbständig, organisiert, ordentlich, zielgerichtet, sauber mit Einsatzbereitschaft, Teamgeist und Motivation bei der Sache ist. Vorerfahrungen im Bereich der Milchwirtschaft wären gut – es bedarf aber keiner abgeschlossenen Ausbildung.

▣ Für welchen Zeitraum suchen wir:
Wir benötigen in der Zeit Mitte Mai bis Mitte September Hilfe, gerne kann es im Herbst auch ein wenig länger sein. Es gibt genügend Arbeit beim Einwintern und genügend Berge, die man in der näheren Umgebung bewandern kann.

▣ Worauf wir uns freuen:
Bald von dir zu hören und dich kennenzulernen

Kollektivvertraglicher Mindestlohn: lt. Kollektiv Almpersonal