Wollen Sie Kontakt mit dem Inserenten/ der Inserentin aufnehmen?

Falls noch nicht geschehen, so bitten wir Sie, sich erstmalig zu registrieren. Danach melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an. Wenn Sie anschließend zu diesem Inserat zurückkehren, finden Sie die Daten des Inserenten/ der Inserentin vor. Auch unter anderen Inseraten ist dies der Fall. Wenn Sie sie sich unter dem Anzeigen- und Stellenmarkt angemeldet haben, können Sie auch ein eigenes Inserat erstellen.

Kärnten

Almhütten Angebote

Mitbewohnerin / Beteiligung an Almhütte

Alm-Mitbewohner(in) für Sommer 2024 gesucht

Wir suchen für den kommenden Almsommer 2024 eine Mitbewohnerin für unsere Almhütte in Oberkärnten. Auf unserer Alm (1.700-2.100m) weidet zwischen Juni und September unsere Mutterkuhherde, ein paar Ziegenböcke von Freunden und eine Herde von rund 12 Pferden. Auf 1.836m stehen zwei Almhütten, eine davon nutzen wir privat (dort wirst auch Du leben), die andere (Selbstversorgerhütte für max. 9 Personen) wird touristisch vermietet. Wir suchen jemanden für den gesamten Sommer (Juni-September), du kannst dauerhaft auf der Alm sein, oder aber auch immer mal wieder nach Hause/wegfahren – alles eine Sache der Absprache.
Es ist ein Angebot im Sinne von „Urlaub gegen Hand“. Wir selbst (Bergbauern-Ehepaar mit zwei Kindern – 4 und 1), sind gelegentlich auf der Alm, jedoch dankbar, wenn regelmäßig jemand dort ist, um nach dem Rechten zu sehen. Was heißt das genau? Regelmäßige Kontrollen beim Vieh, Blumen gießen, Grundstück mähen, Unterstützung beim Wechsel in der Gästehütte (Betten beziehen, sauber machen), Hilfe beim Zäunen und Zaun ablegen bei Saisonbeginn und -ende, Holz spalten und aufsetzen, vielleicht Beeren sammeln im Herbst.
Das Angebot ist gedacht für eine Frau, maximal ein Ehepaar. Da wir auch gelegentlich auf der Alm sind und es sich um unsere private Hütte handelt, möchten wir neben Dir (und Deinem Partner) keine weiteren Personen haben. Wir suchen eine Naturliebhaberin, die wertschätzt, was sie vorfindet. Im Idealfall kommst Du ohne Hund.
Du bewohnst wie gesagt unsere private Almhütte mit 2 Etagen, Dusche und WC, hast Dein eigenes Zimmer. Küche, Badezimmer und Speisekammer sind gemeinschaftlich genutzt. Du hast das Gästezimmer im EG, die obere Etage wird durch uns bewohnt. Warmwasserbereitung mit Holz, Strom über solar. Die Alm ist nur bedingt mit dem Auto erreichbar, man benötigt einen SUV/Allrad.
Wir sind nicht angewiesen darauf, freuen uns aber über etwas Unterstützung. Vertrauen und Sympathie gehen ganz klar über den Nutzen. Daher freue ich mich, wenn Du mir ein paar Zeilen zu Dir und Deiner Motivation, den Sommer (oder mehrere?) auf unserer Alm zu verbringen, schreibst.