Terminkalender

OBERÖSTERREICH - Almweidemanagement
Kurs 8702H
8 Unterrichtseinheiten

Offene, gepflegte Weideflächen sind Grundlage einer wirtschaftlichen Tierhaltung auf Almen. Im Rahmen einer 1-tägigen Almbegehung wird das Wissen über Almvegetation und Pflanzenansprüche der wichtigsten Almpflanzen vertieft, Auswirkungen einer gezielten Weideführung (Koppelwirtschaft mit div. Zaun- und Tränke-Systemen) aufgezeigt und auf Maßnahmen zur Verbesserung der Futterbasis (Düngung, Weidepflege, Schwenden, Nachsaat) eingegangen.

Anerkannt lt. § 11 TGD-Verordnung: 2 Stunden.

Kursbeitrag: gefördert € 50,- | ungefördert € 100,-

Ebensee, Brombergalm

Fr 22.6.2018, 9.00 - 17.00

Trainer/-in: DI Norbert Kerschbaumer

Anmeldung zu den Seminaren beim
LFI-Kundenservice
Telefon: 050/6902-1500
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
ooe.lfi.at

Fachzeitschrift "Der Alm- und Bergbauer"

201804 DER ALM UND BERGBAUER Titelbild

Fachunterlagen Almwirtschaft

Fachunterlagen Almwirtschaft

 

Almkalender 2018

Almkalender 2018

Bücher & Medien

Almen in Österreich