Terminkalender

NIEDERÖSTERREICH – Almkräuter und deren gebräuchliche Verwendung
Samstag, 16. Juni – Sonntag, 17. Juni 2018, Hochkarhof, Göstling/Ybbs

Almkräuter und deren gebräuchliche Verwendung
Weiterbildung BIO: 5h, Weiterbildung UBB: 5h

Die Almbewirtschaftung fördert die Biodiversität. Wer aufmerksam die vielfältige Vegetation unserer Almweiden beobachtet, kann aus dem Vergleich der Standorte erkennen, wie sich die Almvegetation entwickelt. Bei diesem 2-tägigen Seminar wird Ihr bestehendes Wissen über Almkräuter, Anwendungen von Kräutern und deren Wirkungsweisen ergänzt und erweitert. Dabei wird Ihnen altes Gebrauchswissen über die Verwendung von Kräutern auf Almen in Theorie und in Rundgängen auf der Alm nähergebracht. In Kleingruppen werden die verschiedensten Kräuter gesammelt und später gemeinsam zu köstlichen Speisen verkocht.


Referent: DI Dr. Michael Machatschek
Termin: Sa, 16. Juni 2018, 9 Uhr bis So, 17. Juni 2018, 14 Uhr
Ort: Hochkarhof, Fam. Kronsteiner, Göstling an der Ybbs
Anreise bereits am Freitag möglich, 19 Uhr Abendeinführung mit Dr. Michael Machatschek.

Kosten: 80 € pro Person gefördert, 150 € pro Person nicht gefördert
exkl. Nächtigung und Verpflegung

Anmeldung bis 6. Juni 2018 beim LFI NÖ unter Tel. 05 0259 26100

Fachzeitschrift "Der Alm- und Bergbauer"

201805 DER ALM UND BERGBAUER Titelbild

Fachunterlagen Almwirtschaft

Fachunterlagen Almwirtschaft

 

Almkalender 2018

Almkalender 2018

Bücher & Medien

Almen in Österreich