Terminkalender

STEIERMARK - Stressarmer Umgang mit Schafen - Low Stress Stockmanship

Das Thema Sicherheit spielt im Umgang mit Weidetieren eine wichtige Rolle. Damit das Arbeiten mit Weidetieren effizient und stressarm erfolgt, kann die Methode des Low Stress Stockmanship (LSS) angewendet werden. In diesem Seminar werden die Grundzüge dieser Methode theoretisch erklärt und praktisch an einer Schafherde demonstriert. Neben dieser Technik ist auch das Wissen um die Bedürfnisse, Verhaltensweisen und Signale der Tiere ein wichtiger Teil des Seminars.

Diese Veranstaltung wird für die Maßnahme Alpung und Behirtung gemäß der Sonderrichtlinie ÖPUL 2015 im Ausmaß von 4 Stunden und als TGD Weiterbildung gemäß § 11 TGD Verordnung mit 1 Stunde anerkannt.

Kursdauer: 8 Einheiten
Anrechnung: TAKG-Anrechnung 1.0 Stunden, Alpung/Behirtung-Anrechnung 4.0 Stunden
Zielgruppe: Almpersonal, Almbäuerinnen und Almbauern, Bäuerinnen und Bauern, alle, die an einem effizienten und stressarmen Umgang mit Weidetieren interessiert sind
Kursbeitrag: € 113.00  (gefördert), € 226.00  (ungefördert)
Förderung: gefördert von Bund, Land und EU

Fachbereich: Tierproduktion

Verfügbare Termine
 
Ort: Kapfenberg
Beginn: 19.04.2017, 09:00 Uhr
Ende: 19.04.2017, 17:00 Uhr
Örtlichkeit: LFS Hafendorf, Töllergraben 7, 8605 Kapfenberg (Steiermark)
Information: Kundenservice, +43 316/8050 1305, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Referent/in: DI Philipp Wenz
Anmeldung bis: 05.04.2017
Kursnummer: LFI-16-0052
Mitveranstalter: Steirischer Almwirtschaftsverein

Link zur Anmeldung

Fachzeitschrift "Der Alm- und Bergbauer"

201706-07 DER ALM UND BERGBAUER Titelbild

Fachunterlagen Almwirtschaft

Fachunterlagen Almwirtschaft