Anmeldung & Registrierung

Registrieren
Das bei der Benutzerregistrierung anzugebende Passwort muss mindestens10 Zeichen enthalten, zwei davon müssen Zahlen sein. Sonderzeichen sind nicht erlaubt.
Bei der Erstellung Ihres Benutzerkontos (Registrierung) muss Ihr Passwort mindestens 10 zusammenhängende Zeichen enthalten, 2 davon müssen Ziffern sein. Sonder- und Leerzeichen sind nicht erlaubt.

Support-Anfrage
Anzeigen- und Stellenmarkt

Bildungsprogramm Almwirtschaft 2021/ 2022

Bildungsprogramm Almwirtschaft 2021 2022



 

Ländliches Fortbildungs Institut

Termine & Veranstaltungen

Keine Termine

Sein Herz hat immer für die Alm geschlagen!

Johann Steigenberger wurde am 25. April im 82. Lebensjahr von Gott zu sich berufen. Seine Familie und die Mitglieder der Agrargemeinschaft Türnitz-Thorstall werden sich dankbar an seine Leistungen für die „seine“ Alm, die Obere Eisensteinweide, erinnern. Er hat 21 Jahre als Obmann die Geschicke geleitet und wurde 2008 für seine besonderen Leistungen vom NÖ Alm- und Weidewirtschaftsverein mit der Medaille in Gold ausgezeichnet.

Johann Steinberger hat schon sehr früh die Bedeutung einer guten Wasserversorgung und einem zukunftsorientierten Weidemanagement erkannt und dies mit Fleiß und Engagement umgesetzt. Ein besonderes Anliegen war ihm der Erhalt der Schutzhütte und die gute Zusammenarbeit mit dem Alpenverein. So wurde die Schutzhütte erweitert und eine entsprechende Wasserversorgung errichtet. Johann Steinberger legte großen Wert auf die Weidepflege und hat dies auch eindrucksvoll seinen Nachfolgern vermittelt. Schon sehr früh erkannte er, dass die Arbeitskräfte immer weniger werden und investierte deshalb viel in die Verbesserung der Zäune, um das „Hagn“ zu erleichtern. Der Fortbestand der Alm und die Balance zwischen Tradition und Moderne lagen ihm besonders am Herzen. So wurde im Zuge des Straßenbaus auf den Eisenstein, die Halterhütte zerlegt und an einer anderen Stelle wieder neu aufgebaut.

Die Almbauern, seine Familie und der NÖ Alm- und Weidewirtschaftsverein werden Herrn Johann Steigenberger immer ein ehrendes Gedenken bewahren.

Text: August Bittermann

Wos Wossa die Ybbs eini rinnt

© Maria Steigenberger

"Der Alm- und Bergbauer" - Fachzeitschrift

kl titel 11 21

Fachunterlagen Almwirtschaft

Fachunterlagen Almwirtschaft