Landesalmwanderung zur Langeralm in Strobl am Wolfgangsee

alle Photos © LK Salzburg

Programm

09.30 Uhr: Treffpunkt beim Parkplatz des Gasthofes Kleefeld in Strobl
Gemeinsame Wanderung zur Langeralm
10.30 Uhr: Beginn auf der Langeralm
Begrüßung durch den Obmann der Almwirtschaft Salzburg,
BR Ök.-Rat Silvester Gfrerer
Heilige Messe bei der Almkapelle mit
Konsistorialrat Mag. Josef Gratzer
Vorstellung der Langeralm durch die Almbewirtschafter
Gabriele und Andreas Maierhofer aus Strobl
Grußworte der Ehrengäste
Gemütliches Beisammensein

Für die musikalische Unterhaltung sorgt der „Wolfganger Viergesang“ und für das leibliche Wohl sorgt die Almfamilie mit ihrem Team.
Der Alm- und Bergbauernverein und die Almbewirtschafter freuen sich auf eine zahlreiche Teilnahme.
Obmann BR Ök.-Rat Silvester Gfrerer und
Geschäftsführer Ing. Mag. Gottfried Rettenegger


Almbeschreibung

Eigentumsalm des Langerbauern in Strobl mit insgesamt ca. 45 ha,
davon 8 ha Almfutterfläche und 2 ha Almanger. 12 Milchkühe und einige Kälber, Milchlieferung an die Salzburg Milch

Erreichbarkeit

Treffpunkt beim Parkplatz des Gasthofes Kleefeld (gebührenpflichtig – bei Konsumation Rückerstattung). Leichte Wanderung von 45 Minuten zur Alm.
Weiters besteht die Möglichkeit bei der Mautstelle Postalm zu parken und in einige Minuten zur Alm zu gehen.

Die Landesalmwanderung findet bei jeder Witterung statt.

  • 20240707 Landesalmwanderung Salzburg