Anmeldung & Registrierung

Registrieren
Das bei der Benutzerregistrierung anzugebende Passwort muss mindestens10 Zeichen enthalten, zwei davon müssen Zahlen sein. Sonderzeichen sind nicht erlaubt.
Bei der Erstellung Ihres Benutzerkontos (Registrierung) muss Ihr Passwort mindestens 10 zusammenhängende Zeichen enthalten, 2 davon müssen Ziffern sein. Sonder- und Leerzeichen sind nicht erlaubt.

Support-Anfrage
Anzeigen- und Stellenmarkt

Bildungsprogramm Almwirtschaft 2021/ 2022

Bildungsprogramm Almwirtschaft 2021 2022



 

Ländliches Fortbildungs Institut

Zu Ehren des Schutzpatrons der Almbäuerinnen und Almbauern

„Möge dieses Bildnis die Menschen und die Tiere auf unseren Almen und Weiden schützen“, damit weihte Pater Altmann Wand das geschnitzte Leonhardibild im Rahmen der gemeinsamen Almmesse. Angebracht an der uralten Lärche vor der Hütte der Zeisel-Hinteralm können die Almleute und Wanderer das Kunstwerk des 89-jährigen Walter Reischer bewundern. Familie Lechner vulgo Bochabauer freute sich, dass ihre großzügige Spende bei den Auftreibern und vor allem bei Obmann Martin Karrer so großen Anklang fand. „Normalerweise haben wir beim alljährlichen Jakobifest enorm viele Besucher, heuer mussten wir das Fest auslassen und können uns, aufgrund der Krise, nur auf uns konzentrieren und wir Almleute miteinander feiern“, freut sich Obmann Martin Karrer. „Ich bin heuer das erste Mal in der Funktion als Halterin hier und weiß jetzt besonders zu schätzen, was wir an unseren Almen haben“, so Margit Heindl, „es verändern sich die Prioritäten und eröffnen einen ganz besonderen Blick auf die Dinge.“

Text: August Bittermann

Wos Wossa die Ybbs eini rinnt

© Obmann Josef Mayerhofer I sitzend v. l. n. r.: Bochabauer Franz Lechner, Halterin Margit Heindl und Künstler Walter Reischer, stehend: Pater Altmann Wand, Anna Lechner, Obmann Martin Karrer

"Der Alm- und Bergbauer" - Fachzeitschrift

20220809 DER ALM UND BERGBAUER Titelbild

Fachunterlagen Almwirtschaft

Fachunterlagen Almwirtschaft